July 21, 2017, Friday, 201

Artikel formatieren

Help:

Aus Webcoach

Wechseln zu: Navigation, Suche
Handbuch

Es gibt eine Vielzahl von Gestaltungsmöglicheiten für Artikel. Es ist wichtig, sich bereits am Beginn eines Projektes darüber klar zu werden, welche Formatierungsmöglichkeiten wofür verwendet werden. Ein einheitliches Bild trägt viel zur schnelleren Lesbarkeit und zum problemlosen Erfassen des Wesentlichen bei. Wenn Sie mit dem Texteditor arbeiten (dieser kann mit dem Link links über dem Eingabefenster geöffnet werden), finden Sie die die Formatierungsbuttons in der Menüleiste, wie bei einem Textverarbeitungsprogramm. Im Folgenden ist die Formatierung ohne Texteditor mit den Wiki-Formatierungszeichen beschrieben. Ein Teil der Formatierungen ist mit den Buttons über dem Eingabefeld möglich, andere müssen händisch erfolgen.

Inhaltsverzeichnis

Welche Formatierungen gibt es?

Die wichtigsten Formatierungen sind:

Textformatierung
möglich sind fett und kursiv. Siehe Buttons über dem Eingabefenster. Mit dem HTML Befehl <big>Größere Schrift</big> können Sie die Schriftgröße erhöhen, diese Eingabe ergibt: Größere Schrift
Gliederung (Überschriften)
Überschriften können in mehreren Ebenen eingefügt werden, bilden ein Inhaltsverzeichnis und können direkt angesteuert werden. Mehr dazu siehe unten unter Gliederung von Artikeln.
Aufzählungslisten
Mit oder ohne Nummern siehe Aufzählungslisten
Definitionslisten
Können für Glossare oder Ähnliches verwendet werden, so wie z.B. für diesen Absatz. Erreicht wird das durch die Eingabe von ";Begriff: Erklärung", der zu erklärende Begriff wird dann fett dargestellt, die Erklärung folgt eingerückt in der nächsten Zeile.
Unformatierter Text
Weil das System bestimmte Zeichen automatisch als Formatierungszeichen erkennt, kann es manchmal notwendig sein, diese Funktion auszuschalten, um die Zeichen auch im Text darstellen zu können. Unformatierter Text.

Die Formatierung des Artikels ist im Bearbeitungsmodus nicht erkennbar, dort sind nur die Steuerzeichen für die Formatierung zu sehen. Um zu sehen, wie der fertige Artikel aussieht, müssen sie den Artikel speichern oder die Vorschau aufrufen.

Wie wird formatiert?

Buttons über dem Eingabefenster

Die wichtigsten Formatierungselemente können im Bearbeitungsmodus über Buttons direkt über dem Eingabefenster aufgerufen werden (Beschreibung in der Reihenfolge ihrer Anordnung von links nach rechts):

Fett
'''Fetter Text''' - anstelle von Fetter Text schreiben Sie den Text hin, der fett dargestellt werden soll. Sie können auch nachträglich ein Wort oder eine Wortgruppe markieren und dann den Button anklicken.
Kursiv
''Kursiver Text'' - anstelle von Kursiver Text schreiben Sie den Text hin, der kursiv dargestellt werden soll. Auch das ist nachträglich möglich.
Interner Link
Link auf eine andere Seite des Wikis. [[Link-Text]] - anstelle von Link-Text muß der vollständige Artikelname eingegeben werden. Details siehe Artikel verlinken.
Weblink
Link auf einen externe Website [http://www.example.com Link-Text] - anstelle von www.example.com kommt die gewünschte URL und statt Link-Text der Text der den Link darstellen soll. Details siehe Artikel verlinken.
Überschrift
== Ebene 2 Überschrift == Das ist die oberste Ebene, also die Hauptüberschrift, darunterliegende Ebenen können nur manuell dargestellt werden. Details siehe Gliederung von Artikeln.
Dateillink
[[Datei:Beispiel.jpg]] - Einfügen eines Links auf eine Datei oder ein Bild. Details siehe Datei hochladen.
Mediendateilink
[[Media:Beispiel.ogg]] - Einfügen eines Links auf eine Audio- oder Videodatei.
Mathematische Formel
<math>Formel hier einfügen</math>
Ohne Formatierung
<nowiki>Unformatierten Text hier einfügen</nowiki> - bedeutet, dass Zeichen zwischen diese beiden Tags nicht als Formatierung interpretiert werden. Alle Darstellungen hier sind mit solchen Tags gemacht, ohne die wäre es nicht möglich den Text in der Normalansicht so anzuzueigen, wie er im Bearbeitungsmodus zu sehen ist.
Signatur
--~~~~ - diese Zeichen werden beim Speichern in eine Signatur umgesetzt die dann beispielsweise so aussehen kann: --webcoach 20:17, 12. Feb. 2013 (CET). Siehe auch Benutzer - Signatur
Linie
---- - wird als horizontale Linie dargestellt.

Manuelle Formatierung

Natürlich können Sie die Tags zur Formatierung auch manuell einfügen. Es handelt sich jeweils um ganz normale Zeichen. Die Button nehmen es ihnen ab, sich die Zeichenfolgen zu merken.

Mit dem Kürzel <br> können sie einen Zeilenumbruch erzwingen.

Gliederung von Artikeln

Artikel können durch Überschriften gegliedert werden. Wie in anderen Textverarbeitungsprogrammen kann es Überschriften in mehreren Ebenen geben. Überschriften werden durch "="-Zeichen "eingerahmt". Die Anzahl der "=" Zeichen vor und nach der Überschrift muß gleich sein und gibt die Überschriftsebene an. Die erste Ebene hat zwei "=" Zeichen, diese können sie auch mit dem entsprechenden Button in der Menüleiste anlegen. Weitere Überschriftsebenen müssen manuell angelegt werden, z.B.
=== Überschrift Ebene 3 ===.

Überschriften stellen nicht nur eine Gliederung dar, sondern erzeugen auch automatisch ein Inhaltsverzeichnis, wenn ein Artikel mehr als drei Überschriften enthält. Das Inhaltsverzeichnis wird oben auf der Seite vor der ersten Überschrift eingefügt. Es kann auch ausgeblendet werden, und zwar indem man "__NOTOC__" in die erste Zeile des Artikels schreibt.

Außerdem können Überschriften direkt "angesprungen" werden, wenn man auf den Artikel verlinkt. Beispielsweise wäre es möglich, diesen Absatz aus einer anderen Seite direkt zu erreichen, in dem man den Link folgendermaßen ausbildet: [[Hilfe:Artikel formatieren#Gliederung von Artikeln]]

Aufzählungslisten

Listen können ohne Zeichen, mit einem vorangestellten Dreieck oder mit einer Nummerierung dargestellt werden. In jedem Fall werden der Text nach den Listenpunkten nach rechts eingerückt. Es ist möglich mehrere Ebenen in einer Liste abzubilden und für jede Ebene eine andere Darstellungsart zu wählen:
: - Listenpunkt ohne Zeichen
* - Listenpunkt mit einem vorangestelltem Dreieck
# - Nummerierter Listenpunkt, die Nummern werden automatisch vergeben

Beispiel für eine Liste mit der Mischung unterschiedlichster Elemente

  1. Hauptebene mit Nummer
    Unterebene ohne Zeichen
    Unterebene ohne Zeichen
  2. Nächste Hauptebene
    • Unterebene mit Dreieck
    1. dritte Ebene mit Nummer
    2. noch eine dritte Ebene mit Nummer
  3. Nächste Hauptebene usw.

Die Formatierung dieser Liste schaut so aus:

# Hauptebene mit Nummer
#: Unterebene ohne Zeichen
#: Unterebene ohne Zeichen
# Nächste Hauptebene
#* Unterebene mit Dreieick
#:# dritte Ebene mit Nummer
#:# noch eine dritte Ebene mit Nummer
# Nächste Hauptebene usw.

Die Raute vor jeder Zeile - auch für Listenpunkte ohne Nummerierung - bewirkt, dass die Nummerierung nach den Unterpunkten weitergeführt wird und nicht wieder mit 1 beginnt.

Unformatierter Text

Jeder Text wird vom Wiki formatiert. Das bedeutet unter anderem:

  • Leerzeichen am Zeilenanfang bewirken, dass der Text in einem Kasten in Courier dargestellt wird
  • Einzelne Zeilenschaltungen werden entfernt. Wollen sie einen Zeilenumbruch ohne Absatz erreichen, schreiben Sie <br> an die Stelle, wo der Zeilenumbruch sein soll.
  • Wiki-Steuerzeichen werden interpretiert
  • HTML-Tags werden interpretiert, d.h. es können anstelle der Wiki-Steuerzeichen auch HTML-Tags verwendet werden.


Oft ist diese automatische Formatierung hinderlich und man möchte, dass ein bestimmter Text, so wie er eingetragen ist, wieder angezeigt wird. Besonders wichtig ist dies, wenn man Beispiele für Formatierungen darstellen möchte (wie auf dieser Seite) oder wenn Code dargestellt werden soll.

Das kann, wie bereits oben beschrieben, durch <nowiki>Unformatierter Text</nowiki> erreicht werden oder durch Einschließen des Textes mit <pre>Text</pre>. In diesem Fall wird der Text in einem Kasten völlig unverändert dargestellt. Für den ersten Absatz (incl. Überschrift) würde dies dann so aussehen:

== Unformatierter Text ==
Jeder Text wird vom Wiki formatiert. Das bedeutet unter anderem:
* Leerzeichen am Zeilenanfang bewirken, dass der Text in einem Kasten in Courier dargestellt wird
* Einzelne Zeilenschaltungen werden entfernt. Wollen sie einen Zeilenumbruch ohne Absatz erreichen, schreiben Sie <br> an die Stelle, wo der Zeilenumbruch sein soll.
* Wiki-Steuerzeichen werden interpretiert
* HTML-Tags werden interpretiert, d.h. es können anstelle der Wiki-Steuerzeichen auch HTML-Tags verwendet werden.


--Brigitte Kratzwald 19:32, 22. Jun. 2013 (CEST)